Nur 6 Tage nach ihren Kollegen von der Letzten Instanz machten sich SUBWAY TO SALLY auf in den großen Saal des Alten Schlachthofs, um noch mehr die Sau rauszulassen. Da Dresden auch ein großartiger Ort ist, um eine Live DVD aufzunehmen, wurde dieses Vorhaben in die Tat umgesetzt.

Mit einer gewaltigen Pyroshow, die fast erblinden ließ, bepfefferten und salzen STS ihr 2-stündiges Konzert.
 
 
 


Fotos: Subway To Sally, Alter Schlachthof Dresden, 28.12.2007

Fotos bei Google+ anschauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.