Subway To Sally, Alter Schlachthof Dresden, 17.12.2016. Foto: Kristin Hofmann/Fotokatz

„Die “Eisheilige Nacht” mausert sich seit Jahren zu einer in voller Vorfreude jährlich erwartende kleine Konzertreise, oder besser Festivalreihe, die sich durch mehrere Städte um die Weihnachtszeit in die Herzen der Fans spielt. Jedes Jahr gibt es ein neues Line-Up, jedes Jahr darf man aufs neue gespannt sein, was Eric Fish und Subway To Sally für all die, die keine Lust auf Weihnachtssingen in der Kreuzkirche haben, Spannendes ausgedacht haben.

Dieses Jahr machen also VroudenspilLord Of The LostEluveitie und natürlich Subway To Sally die Nacht des 17. Dezember zu einer unvergesslichen “Eisheiligen Nacht”. Wettertechnisch haben sich sich die Temperaturen an das Abendmotto angepasst. Eisige Temperaturen lässt die Zuschauerschaft aus Männlein und Weiblein in der Altersgruppe 8 bis 65+ in die warmen Hallen des Alten Schlachthofs in Dresden stürmen.“

Den Bericht dazu gibt es bei Be-Subjective! :-)

Vroudenspil

Lord Of The Lost

« 1 von 2 »

Eluveitje

« 1 von 2 »

Subway To Sally

« 1 von 2 »

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *